Kuassa veröffentlichte ihren besten Amp-Simulator. Amplifikation Matchlock ist ein von Fender-Kombinationsverstärkern mit Lampensimulation inspiriertes Effekt-Plug-In, das Gitarristen und Mischtechnikern dynamischen natürlichen Klang und realistische Verstärkeraufnahmen bietet.

Es gibt viele große Namen in der Geschichte der Gitarrenverstärker, aber nichts ist einflussreicher und faszinierender als derjenige, der die Geburt des Rock’n’Rolls anführt. Chuck Berry, Buddy Holly, Keith Richards, Dick Dale und sogar die Beatles stecken dahinter. Sie sind immer noch sehr beliebt. Mit ihrem kraftvollen, lauten und harmonischen Klang sind Fender-Verstärker die perfekte Wahl für klaren Klang. Nicht nur für E-Gitarren, sondern auch für Synthesizer. Der Matchlock-Verstärker basiert auf Fender-Kombinationsverstärkern und der Lampensimulationsmechanismus der 3. Generation sorgt für einen dynamischeren, natürlicheren Klang.

Siehe auch: Avid – Pro Tools 2019

Eigenschaften:
  • 3 Arten von Verstärkern.
  • 2 Kanäle für jeden Verstärker.
  • Sieben Mikrofontypen: Shure SM57, Sennheiser MD421, Sennheiser MD441, Shure KSM313, Royer R121, AKG C414, Neumann TLM103.
  • Frei einstellbarer Dual-Mix mit Mono- oder Stereokonfiguration, wie bei einer echten Gitarrenaufnahme mit der Möglichkeit des Mischens.
  • Einfache und bequeme Schnittstelle.
  • Unterstützt bis zu 8x Oversampling.

Amplifikation Matchlock wird auf der Plugin Boutique-Website bis zum 14. Mai 2019 für 35 US-Dollar verkauft (die Gesamtkosten betragen 49 US-Dollar). Das Plugin ist in den Formaten VST / VST3, AU und AAX verfügbar. Wir möchten Sie daran erinnern, dass Kuassa für Produkte wie KRATOS 2 MAXIMIZER, AMPLIFIKATION ONE und AMPLIFIKATION CREME bekannt ist. Sie können die gesamte Liste der auf der offiziellen Website angebotenen Plug-Ins und Hardware anzeigen.

Weitere Informationen: Kuassa.