Время работы: 9:00-20:00 (воскресенье - выходной) | sales@arefyevstudio.com

8 besten DAW-Controller für das Heimstudio

28 Oktober , 2017

8 luchshikh DAW kontrollerov dlya domashney studii

Sie dachten wahrscheinlich, es wäre schön, die Fernbedienung zu drehen und die Musik mit Ihren Händen zu fühlen. Große Mischpulte sind extrem teuer (und es ist nicht so einfach, sie auf Reisen zu transportieren). Es gibt eine Alternative … Wir haben für Sie die 8 besten DAW-Controller ausgewählt, damit Sie nach der perfekten Option suchen können!

1. Presonus Fader Port

Presonus FaderPort

Das häufigste Problem bei Heimstudios ist, dass der Tisch zu klein ist und es schwierig ist, viele notwendige Elemente zu platzieren. Die bisher kompakteste und kostengünstigste Option ist der Fader-Port.

Die am häufigsten gestellte Frage:

– Wird es viele Fader für die Arbeit geben?

Sie können die Kanalumschalttaste verwenden und die Spuren steuern. Ja, dies ist keine sehr bequeme, aber erschwingliche Option. Fader Port (und heutzutage fast alle Controller) ist sowohl mit Plattformen als auch mit wichtigen DAW-Musikprogrammen kompatibel. In den nächsten Monaten wird Presonus eine erweiterte Version des FaderPort 16-Controllers vorstellen. Preis: 130 US-Dollar

2. Korg nanoKONTROL2

Korg nanoKONTROL2

Dies ist der billigste Musikcontroller auf dieser Liste. Trotz seiner geringen Größe enthält es 8 Fader. Interagiert idealerweise mit Soundkarten und anderen Desktop-Geräten. Korgs Nano-Reihe ist beliebt bei elektronischen Anfängern, die Kontrol2 mit nanoPAD und nanoKEYS kombinieren. Somit wird ein Satz von Werkzeugen für ein Heimstudio erhalten.

Wenn Sie eine Automatisierung vorschreiben möchten, haben die Fader keine Motorfunktion. Auch nicht empfohlen für diejenigen, die viele Design- und Trackgruppen verwenden. Korg nanoKontrol2 unterstützt diese Funktionen nicht. Preis: $ 50.

3. Steinberg CC121

Steinberg CC121 for Cubase

Erstellt von Steinberg speziell für Cubase …

Steinberg CC121 ist die einzige Bedienoberfläche, die für einen reibungslosen Betrieb mit nur einem DAW-Programm ausgelegt ist. Dies ist, während die meisten Hersteller von allen modernen Programmen geleitet werden … Und obwohl der Preis ein wenig hoch ist, rechtfertigt die erstaunliche Funktionalität dies voll und ganz. Sie erhalten einen EQ-Bereich mit 12 separaten Controllern, was für die Abstimmung sehr praktisch ist. Wenn Sie in Cubase arbeiten, ist dies eine naheliegende Wahl! Preis: 450 $.

— Siehe auch: 6 besten Plugins zur Behebung von Phasenproblemen beim Mischen von Musik —

4. Mackie Control Universal Pro

Mackie Control Universal Pro

Die Wahrheit ist, dass viele von uns vor allem einen Controller haben möchten, dessen Erscheinungsbild der analogen Konsole sehr nahe kommt.

Mackie Control Universal Pro ist das erste Gerät dieser Art. Es ist viel größer und schwerer als die Optionen, die wir zuvor gesehen haben. Sie erhalten 9 motorisierte Fader und viele flexible Bedienelemente mit einem authentischen Aussehen. Es bietet auch ein eigenes Kommunikationsprotokoll und eine bessere Integration in das DAW-Programm. Preis: $ 1700.

5. Behringer B-Control Fader BCF2000

Behringer B-Control Fader BCF2000

Behringer – kann sich nicht mit der Veröffentlichung hochwertiger Produkte rühmen und weiß daher nicht wirklich, wie man Bedienoberflächen für die Arbeit mit Schall herstellt. Sie werden sehr überrascht sein, aber in den letzten Jahren haben sie so viel „gepumpt“, dass ihre Geräte zu einem der beliebtesten auf dem Markt geworden sind.

Der Hauptgrund für die Beliebtheit dieses Modells ist sein niedriger Preis, der etwa 1/4 der Kosten aller Wettbewerber in seiner Kategorie ausmacht. Es hat kein so schönes Design und einige Ingenieure beschweren sich über laute motorisierte Fader, aber die allgemeinen Bewertungen sind positiv! Preis: 300-400 $.

6. Behringer X-Touch

Behringer X-Touch

Ein fortgeschritteneres Modell des BCF2000-Controllers. Es verfügt über erweiterte Funktionen, eine visuelle Anzeige von Audiosignalen und Einstellungen. X-Touch wurde allgemeiner und professioneller gestaltet (alle Mängel der vorherigen Version wurden behoben).

Im Moment ist dies eines der meistverkauften Modelle! Preis: 400-600 $.

7. Avid Artist Mix

Avid Artist MixDies ist unser Lieblingscontroller aus 8 Daten. Es ist nicht nur angenehm anzusehen, sondern auch das visuell-intuitive Layout macht es sehr einfach und bequem. Es gibt jedoch eine Einschränkung: Aufgrund der Ethernet-Verbindung benötigen neue Laptops (wie das Macbook Pro) einen Adapter, was kein Problem darstellen sollte. Preis: 800 $.

— Siehe auch: -6db bei der Vorbereitung auf das Mastering. Spitzen und Scheiben von Audioinformationen —

8. Avid Artist Control

Avid Artist ControlDieses Modell ist der Bruder von Avid Artist Mix. Ihre Designs sind ähnlich, aber das Layout der Oberflächen ist unterschiedlich. Das erste, was auffällt, sind nur 4 automatische Fader, das Vorhandensein von 8 Reglern und 12 Tasten, die bestimmten Funktionen zugewiesen werden können. Avid setzt seit langem auf die Qualität seiner Produkte und alle Modelle sind das Geld wert. Preis: 950-1300 USD.

Der DAW-Controller ist ein großartiges Werkzeug zum schnellen Anpassen von Balance, Frequenzen und Panoramen. Einige Geräte verfügen über erweiterte Funktionen. Sie können das Material beim Mischen und Mastern von Musik genau und persönlich bearbeiten. Wenn es Probleme mit der Qualität des Studios gibt oder nicht, senden Sie das Material an unser Studio, und wir werden unser Bestes tun, um das erwartete Ergebnis zu rechtfertigen! Oben wurden Mischkonsolen wie: SSL Nucleus, Livid Instruments CNTRL: R WH, Livid Instruments DS1, Symbol QCon Pro 2, Presonus Studio Live 16.4.2, Presonus Studiolive cs18a, Softube Console 1 und einige andere nicht berücksichtigt. Diese Modelle sind zwei- oder sogar dreimal teurer als die aufgeführten. Behalten Sie sie im Auge, wenn Sie ein unbegrenztes Budget haben.

Link teilen

Об авторе: mix-master

Частичное или полное копирование любых материалов сайта возможно только с указанием ссылки на первоисточник.

Читайте также: