Время работы: 9:00-20:00 (воскресенье - выходной) | sales@arefyevstudio.com

Solid State Logic (SSL) kündigt THE BUS+ Hardware Bus Compressor an

26 April , 2022

Solid State Logic (SSL) hat THE BUS+ angekündigt, einen Hardware-Buskompressor, den sie „Ultimate Bus Compressor“ nennen.

„Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die fortschrittlichste und vielseitigste Ausführungsform eines Buskompressors (BUS-Kompressor, Combiner) zu schaffen. Das grundlegende Design bleibt dem ursprünglichen Schema treu, und auf dieser Grundlage haben wir einige einzigartige Maloptionen und verbesserte Rendering-Tools hinzugefügt. Der Kompressor kann sauber und druckvoll wie die SuperAnalogueTM-Version der 9000-Serie oder hart und rau wie der frühe 4000E-Kompressor gemacht werden.

Die BUS+-Schaltung verwendet hochwertige Komponenten, einschließlich des 2181 THAT VCA für überlegene analoge Leistung, vier Betriebsmodi und 3 verschiedene Komprimierungsfarboptionen, die kombiniert werden können, um perfekt zu dem Genre zu passen, an dem Sie arbeiten. Der SSL BUS+ Compressor enthält auch erweiterte Routing-Funktionen und fortschrittliche Verarbeitungstools: Dynamic Equalizer (D-EQ), Transient Expander und mehr… Um das neue Feature-Set zu vervollständigen, wollten wir Verbesserungen vornehmen, die die Einprägsamkeit und die technische Leistung erhöhen.

Alle Potentiometer auf BUS+ werden durch den Mikrocontroller gestaffelt, der die Position der Potentiometer in die gewünschte Schaltungskonfiguration oder elektrische Größe umwandelt. Dieser innovative Ansatz vereinfacht nicht nur das Callen erheblich, sondern ist auch ideal für Präzisionsverarbeitungsanwendungen wie Mastering.“

— Siehe auch: Arturia – erweitertes STRINGS-Intro (kostenlos) —

Ein kurzer Überblick über die Funktionen von SSL BUS+

  • 4 Betriebsmodi – Classic Stereo, S/C Stereo, Dual Mono und Midside
  • Schematische Darstellung des authentischen SSL-Buskompressors
  • Der LOW THD-Modus reduziert durch Kompression verursachte Niederfrequenzverzerrungen
  • Der F/B-Modus ändert die Kompressionseigenschaften für einen „entspannteren“ Stil
  • 4K-Modus – einzelner VCA-Betrieb mit variabler harmonischer Verzerrung, um dem Mix ein bisschen „Körnung“ und „Grunge“ hinzuzufügen
  • Negative Ratios – für kreative Pumpeffekte und den Umgang mit besonders lauten Signalen
  • Neue Attack- und Release-Optionen, einschließlich einer neuen „Auto 2“-Einstellung
  • MIX-Knopfsteuerung für sofortige parallele Kompression
  • Moving Coil Gain Reduction Meter

Digitale Equalizer-Sektion

  • Leistungsstarker analoger paralleler dynamischer 2-Band-EQ – D-EQ
  • Komprimierungs-/Expansionsmodi
  • 16 wählbare Frequenzpunkte pro Band
  • Einstellbare Bereichssteuerung für jedes Band von 0,5 dB bis 15 dB
  • Der Höhenbereich kann auf eine Glockenform mit wählbaren Frequenzen umgeschaltet werden, die hohe, mittlere und hohe Frequenzen abdecken
  • Statische „kompensierende“ Frequenzbandverstärkung für Bässe und Höhen (Stereo/S/C-Stereo) oder Bassband (Dual-Mono/Mid-Side)
  • Der G-Series-Modus ändert den Tiefpassfilter auf 2. Ordnung mit einem gewissen Grad an Unterschwingung/Überschwingung
  • Dreifarbige Aktivitäts-LEDs zur Anzeige der D-EQ-Aktivität

Allgemeine Charakteristiken

  • 100% analoge Schaltung mit digitaler Steuerung über Stufenpotentiometer auf der Frontplatte
  • Riesiger Headroom von +27,5 dBu
  • Anpassbare Verarbeitungsreihenfolge – Bus Compressor vor D-EQ (Standard) oder danach
  • Einstellbarer Betriebspegel – 0 dB (nominal), +10 dB, -5 dB
  • Sleep- und Auto-Sleep-Modi, falls Sie vergessen, das Gerät auszuschalten oder das Gerät nicht verwenden
  • Präzise MAKE-UP-Verstärkung, gesteuert durch MDAC mit zwei Bereichen: 1-dB- oder 0,5-dB-Schritte

Preis vom Lieferanten – 2899 Dollar / 2099 Euro. Lesen Sie mehr auf der offiziellen Website: Solid State Logic.

Link teilen

Об авторе: mix-master

Частичное или полное копирование любых материалов сайта возможно только с указанием ссылки на первоисточник.

Читайте также: