Время работы: 9:00-20:00 (воскресенье - выходной) | sales@arefyevstudio.com

So funktioniert das Urheberrecht: Sampling, Cover und Mixtapes

26 März , 2018

Kak rabotayet avtorskoye pravo: semplirovaniye, kavery i miksteypy

Wahrscheinlich haben Sie die Worte „Alle Rechte vorbehalten“ in den Notizen auf den CDs oder im iTunes-Kaufvertrag gesehen. Welche Rechte geben diese Worte ihrem Besitzer?

Sie können einige von ihnen identifizieren:

  • Musik und Aufnahme urheberrechtlich geschützt
  • Der Autor behält sich das Recht vor, Musik zu kopieren, zu verbreiten und zu verkaufen
  • ermöglicht anderen, für seine Verwendung zu bezahlen, und verbietet die Erstellung nicht autorisierter Kopien

Aber welche Elemente sind genau geschützt? Warum hörst du Songs, die von berühmten Künstlern bearbeitet wurden, während andere Klagen dafür bekommen? Wie erstelle ich ein kommerzielles kostenloses Cover oder Mixtape? Dieser Artikel soll ein klareres Bild des Schutzes und der rechtmäßigen Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material mit oder ohne Erlaubnis vermitteln.

Komposition versus Stammsatz

Definieren wir die Unterschiede zwischen Musikkompositionen und Musikaufnahmen und wie das Gesetz sie unterschiedlich interpretiert.

Eine Komposition, die man auch als Lied bezeichnen kann, ist ein Musikstück, das in seiner konzeptuellen Form existiert. Seit 1976 ist es nicht mehr erforderlich, es für die Registrierung beim US Copyright Office aufzuzeichnen. In Ermangelung schriftlicher Arbeiten ist die beste Definition die Anzahl der Elemente, einschließlich Melodie, Text, Rhythmus und Harmonie, in denen die Melodie und der Text am besten geschützt sind.

Eine Musikaufnahme, auch als „Master-Aufnahme“ bezeichnet, ist eine Stereoaufnahme von Ton in ihrem gemasterten / gemischten Format, die für die kommerzielle Veröffentlichung vorgesehen ist.

— Siehe auch: 7 besten Reverb-Plugins zum Mischen von Musik —

Verwendung von geschütztem Material

Das Gesetz interpretiert Musikkompositionen und Masteraufnahmen auf unterschiedliche Weise. Musikalische Komposition wird in den Augen des Gesetzes als allen anderen Werken gleichgestellt; Sie alle erhalten die gleiche Entschädigung zu dem von der Regierung festgelegten Satz. Wenn Sie beispielsweise die Gruppe Ihres Freundes auf einem Album aufnehmen, hat dieser Freund Anspruch auf die gleiche Entschädigung, als hätten Sie Katy Perry, Nelly Furtado oder Taylor Swift eingeladen.

Musikalische Kompositionen benötigen keine Erlaubnis, um sie zu spielen. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, die Arbeit eines anderen für kommerzielle Zwecke zu verwenden, müssen Sie dafür bezahlen (der Betrag kann je nach Künstler / Label / Gruppe variieren). Darüber hinaus ist eine mechanische Lizenz erforderlich, die vorsieht, dass Sie 9,1 Cent (für US-Rechte kann der Mindestsatz in Russland abweichen) für eine verkaufte Kopie zahlen, die an den Inhaber des Urheberrechts gezahlt wird.

Wenn Sie mit Streaming-Musikübertragungsdiensten arbeiten, ist die mechanische Sammlung komplizierter, aber solange Sie dem Urheber beim Entladen des Werks Tribut zollen. Der Service wird die Berechnung für Sie durchführen.

Auf der anderen Seite unterliegen Stammsätze anderen Gesetzen. Um die Aufzeichnung für kommerzielle Zwecke nutzen zu können, muss der Inhaber der Aufzeichnung (normalerweise eine Plattenfirma) eine Lizenzgenehmigung vorlegen.

Die Kosten einer Lizenz werden nicht von der Regierung festgelegt, sondern basieren auf einer Vereinbarung zwischen dem Inhaber des Urheberrechts und der Person, die die Aufzeichnung lizenziert. Mit anderen Worten, der Eigentümer kann für die Verwendung der Aufzeichnung eine beliebige Gebühr erheben, einschließlich des Abrufs oder der Verwendung der aufgezeichneten Musik in Filmen oder Fernsehsendungen.

Probenahme

Das häufigste Problem für Komponisten ist die unbefugte Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material. In den frühen 90er Jahren fand eine ganze Reihe von Klagen über Beispiele des Hip-Hop-Stils statt. Seitdem können keine Aufzeichnungen für kommerzielle Zwecke verwendet werden, es sei denn, der Inhaber des Urheberrechts erteilt die Erlaubnis (einschließlich der Verwendung von Samples in Tanzstilen und deren Weiterverkauf auf Beatport. Gemäß diesen Gesetzen erfordern Labels nur eindeutige Sounds, die nicht mit Dritten in Verbindung stehen).

Wenn ein Musiker eine Aufnahme abtastet und nicht bezahlen kann, muss das Sample aus der Melodie herausgeschnitten werden. Berühmte Schallplatten können sogar 50.000 US-Dollar oder mehr pro Stück kosten. Bei nichtkommerzieller Nutzung und wenn der Kläger sich an das Plattenlabel wendet, muss der Verkäufer die Platte aus dem Verkauf zurückziehen und den Schaden mit allen Lizenzgebühren ersetzen.

Wenn Sie und Ihr Hersteller ein nicht autorisiertes Muster verwenden, werden Sie wegen Urheberrechtsverletzung süchtig, unabhängig davon, ob Sie wissen, dass es geschützt ist oder nicht. Seien Sie daher weise: Überprüfen Sie vor dem Gebrauch, oder erstellen Sie besser Ihre eigenen Melodien!

Interpolation

Wenn ein Komponist oder Produzent keine Erlaubnis zur Verwendung erhält oder nicht über genügend Geld verfügt, kann er Elemente wie eine Melodie oder einen Text überschreiben, um einen Sampling-Effekt ohne Verwendung eines Master-Datensatzes zu erzielen. Dies wird als Interpolation bezeichnet und kann eine billigere Alternative sein. Ja, dies erfordert weiterhin den Kauf einer mechanischen Lizenz und die Erstattung an den Autor, ist jedoch fast immer billiger als die Aushandlung einer Aufnahmegebühr, da alle gemäß den gesetzlichen Bestimmungen entschädigt werden.

Faire Verwendung

Faire Verwendung ist eine Reihe von Ausnahmen vom US-amerikanischen Urheberrecht, die es Ihnen ermöglichen, urheberrechtlich geschützte Werke zu Bildungszwecken, in Newslettern und in anderen Informationskontexten ohne Bezahlung oder Erlaubnis teilweise zu kopieren (dies gilt übrigens auch für die Regeln von YouTube).

Wenn die Komposition in ein völlig neues Werk wie ein Parodie-Lied umgewandelt wird, ist sie vom Urheberrecht ausgenommen. Nach den Grundsätzen der fairen Verwendung sollte geliehene Arbeit jedoch nicht den Gewinn der ursprünglichen Arbeit mitnehmen und kann nicht als Ersatz dienen.

Zum Beispiel kann ein Cover von „Weird Al“ von Yankovic als faire Verwendung gelten, aber er (Yankovic) erhielt dennoch die schriftliche Erlaubnis für eine Parodie. Das Einreichen einer Klage wegen Verletzung von Rechten kann viel Zeit in Anspruch nehmen und viel kosten, selbst wenn das Gericht dies ablehnt.

— Siehe auch: Wofür ist eine Soundkarte? —

Einige Leute glauben, dass Piraten-Sampling im Hip-Hop gewissenhaft ist, da das Album nirgendwo verkauft wird. Das ist nicht wahr. Wenn Sie Kopien von Aufzeichnungen anderer Personen kostenlos verteilen, besteht die Möglichkeit, den Gewinn des Originalwerks zu senken. Daher können sich Mixtape-Künstler nicht mit Styling-Accessoires oder historischen Fakten rechtfertigen.

Musikalische Urheberrechte schützen die Aufnahmen anders als die in der Aufnahme selbst enthaltene Musik. Wörter, Melodie, Rhythmus und Harmonie können ohne Erlaubnis verwendet werden, sollten aber dennoch markiert und bezahlt werden. Alle Vorgänge bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Autors der Quelle.

Der Inhaber des Urheberrechts kann für die Verwendung eines urheberrechtlich geschützten Datensatzes eine beliebige Gebühr erheben. Es gibt einige Ausnahmen, die die rechtmäßige Verwendung von urheberrechtlich geschützten Werken ohne Bezahlung oder Erlaubnis erlauben. Diese Ausnahmen können jedoch selten die neue kreative Arbeit kommerzieller Künstler schützen, selbst wenn sie für nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden.

Wenn Sie ein einzigartiges Werk geschaffen haben und nicht möchten, dass es nicht autorisiert im Internet verbreitet wird, bestellen Sie das Mischen und Mastern von Musik in unserem Studio. Wir kümmern uns um geistiges Eigentum und garantieren die Ausführung von Arbeiten ohne Beteiligung Dritter.

Link teilen

Об авторе: mix-master

Частичное или полное копирование любых материалов сайта возможно только с указанием ссылки на первоисточник.

Читайте также: