Время работы: 9:00-20:00 (воскресенье - выходной) | sales@arefyevstudio.com

30.000 Presets für den REFX Nexus Synthesizer kostenlos!

7 November , 2021

30 000 presetov dlya sintezatora REFX Nexus besplatno

Der REFX Nexus-Synthesizer ist immer noch eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge zum Schreiben von Musik. Und das ist nicht verwunderlich, denn man findet darin jeden Sound, von Streichern bis hin zu vollwertigen Drumsets. Mit einer eingebauten Effektsektion und mehreren Drehreglern erreichen Komponisten einen warmen, massiven und einhüllenden Charakter. Eine leistungsfähige und flexible Architektur ist die Grundlage für ein sinnvolles und attraktives Tool-Design.

Uns wurde eine unglaubliche Sammlung von 30.000 Voreinstellungen für eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Farben zugesandt. Hier finden Sie sowohl einzigartige Presets für Tanzmusik als auch moderne Leads für den Pop-Stil. Und das alles kostenlos! Darüber hinaus sind die Voreinstellungen sowohl mit Nexus 1 als auch mit Nexus 3 kompatibel.

Unter den vorgestellten Paketen finden Sie die folgenden: BAZZABEATS BIG PACK VOL.1, Black Ice XP, BlackGold Nexus Expansion Vol.1, Drill Mafia Nexus Expansion, EXPANSION SKYFLOW NEXUS 1-11, GroveBeatz Nexus Expansion 1-2, Halloween Trap Erweiterung, Johnny Juliano, MC Platinum Hitz von MCCABE, MoneyClipBeatz, Pair A Dyce Beatz 410 Purple Clouds Exp. vol. 2, ZXP SPACE HIP HOP und über 300 weitere Ordner!

Kostenloser Download von 30.000 Presets hier (12 GB): PRESETS Nexus.

  • wir sind nicht verantwortlich für die präsentierten Presets, da wir nicht überprüfen können, welche davon völlig kostenlos sind und welche in kostenpflichtigen Paketen enthalten waren (oder sind). Wenn Sie der Rechteinhaber sind, schreiben Sie uns, wir löschen die Dateien umgehend.

Hier finden Sie alle Arten von Rezensionen über den Nexus-Synthesizer und die Presets:

  • Die Presets klingen fantastisch, aber ich könnte mehr der integrierten Presets verwenden, auch wenn sie dieselbe Sample-Bank verwenden. Das Aussehen ist auch gut … sieht aus wie ein Akai 1000 … klingt aber besser 😉 Ich mag das Gefühl, das diese Sounds haben, meistens in ihrer eigenen Umgebung. Schöne Gate-Sounds, Arpeggiatoren, Delays und Reverbs (für einen Synthesizer … natürlich).
  • Der Nexus ist fantastisch! Es bietet Ihnen alle Sounds, die Sie brauchen, um einen echten Club-Hit zu kreieren. Es hat wirklich alles. Führende Sounds, Pads, Arpeggios und sogar Drums – alles in außergewöhnlicher und authentischer Qualität.
  • In den 90ern hatte jeder anständige Produzent eine Workstation mit einem ordentlichen Set an Presets und einem guten Sequenzer. Moderne Komponisten verwenden einen Sequenzer und ein funktionierendes vst-Plugin. Und das Nexus springt wirklich wie ein böiger Wind ein, mit verdammt vielen anständigen Sounds, einer schönen Benutzeroberfläche, einer einfachen und effizienten Modulationsmatrix und einer Menge Inspiration in dieser Hinsicht. Ich habe 15 Minuten gebraucht, um mit dem Nexus einen Track zu erstellen.
  • Nexus hat alles, was Sie brauchen, um einen modernen Dance-Hit zu kreieren! Es richtet sich in erster Linie an alle Techno-/Trance-Produzenten und bietet ihnen eine erstaunliche Bibliothek an professionellem Sound. Einige Leute haben sich beschwert, dass sie mit dem Nexus kein Sounddesign erstellen können, aber dieses Produkt sollte wie ein reiner Preset-Plattenspieler behandelt werden, um Ihnen die fettesten Dance-Sounds der Welt zu liefern (ich mache keine Witze).
  • Ich muss nur sagen, dass dies wahrscheinlich das beste Plugin ist, das ich je hatte! Die Tonqualität ist einwandfrei! Trance, House, Hardcore usw. lässt sich problemlos erstellen! Es kommt mit Hunderten von HOCHWERTIGEN Klängen! Es gibt auch Erweiterungspakete, die Sie zu einem vernünftigen Preis erwerben können.

— Siehe auch: Slate Digital bringt MetaTune auf den Markt, den besten automatischen Tuner der Welt —

 

Link teilen

Об авторе: mix-master

Частичное или полное копирование любых материалов сайта возможно только с указанием ссылки на первоисточник.

Читайте также: