Время работы: 9:00-20:00 (воскресенье - выходной) | sales@arefyevstudio.com

5 eingestellte VST-Plug-ins, die wir vermissen

31 März , 2022

5 VST plaginov snyatykh s proizvodstva, kotorykh nam ne khvatayet

In einer schnelllebigen Welt führt Fortschritt zwangsläufig zu Veralterung, und mit der Weiterentwicklung der Software in den letzten Jahrzehnten sind viele beliebte virtuelle Instrumente und Effekte in den Hintergrund getreten. Hier sind fünf Plugins, die von vst-Entwicklern aus der Vergangenheit aufgegeben wurden, über die wir immer noch traurig sind.

TC Electronic Native Bundle

TC Electronic Native BundleDamals, als Entwickler ihre Plug-Ins als „nativ“ bezeichneten, um sie von den DSP-basierten TDM-Äquivalenten von Pro Tools zu unterscheiden, war die Signalverarbeitung von TC Suite eine echte Entdeckung für Produzenten, die noch nicht ganz davon überzeugt waren, dass Software-Effekte dies wirklich können der Hardware entsprechen. Dieses Plugin besteht aus einem Kompressor, De-Esser, Limiter, zwei Equalizern (grafisch und parametrisch) und einem Reverb. Native Bundle setzte auf Mischen und fügte in der dritten Version einen modulierten Filtrator-Filter hinzu, gefolgt von Sonic. Leider war die Entwicklung des Plugins nicht möglich, da das dänische Entwicklungsteam aufgelöst und auf andere Produkte des Unternehmens umgestellt wurde.

— Siehe auch: HHB über Dolby Atmos for Music: Was Ingenieure und Aufnahmestudios wissen müssen —

Native Instruments Spektral Delay

Native Instruments Spektral DelayDas flache und gräuliche Design eines Vintage-Plug-Ins … was erinnert mehr an die frühen Tage „seriöser“ Musiksoftware? Spektral Delay ist seit seiner Einführung im Jahr 2001 wirklich revolutionär, als es die FFT-basierte (Fast Fourier Transform)-basierte Spektralverarbeitung in eine Reihe von Technologien einführte. Es handelt sich im Wesentlichen um einen sehr skurrilen Verzögerungseffekt, der ursprünglich eher auf Sounddesign als auf herkömmliche Echoeffekte ausgerichtet war und Eingänge aller Art in Umgebungsklanglandschaften umwandelt und den linken und rechten Stereokanal in 160 Frequenzbänder zur benutzerdefinierten Verarbeitung und Modulation aufteilt. Leider wurde seitdem nichts dergleichen veröffentlicht, obwohl man das MSpectralDelay-Plugin von MeldaProduction bemerken kann, das irgendwo auf der gleichen Ebene spielt.

Camel Audio

Camel AudioLogic Pro-Nutzer fühlten sich zu Recht selbstgefällig, als Apple 2015 den britischen Entwickler Camel Audio übernahm. Cupertinos starker Schritt in der Audioindustrie führte zur Einstellung der CamelPhat- und CamelSpace-Multieffekte sowie des Alchemy-Hybrid-Synthesizers, die später (und ich muss sagen, sehr effektiv) der Logic-Sammlung von eingebauten hinzugefügt wurden Plugins. Die Plug-Ins selbst waren in gewisser Weise resolut und lieferten bei allen Klangquellen hervorragende Ergebnisse.

Audio Ease Riverrun

Audio Ease RiverrunDie Entwickler waren vor allem für den Gründungshall Altiverb bekannt. Ende der 2000er Jahre erhielt die niederländische DSP Audio Ease begeisterte Kritiken für ihr erstaunliches Nautilus Bundle-Effektset, dessen unbestrittenes Highlight der Riverrun-Granular-Synthesizer war. Das Eingangssignal wurde in Samples geschnitten, die dann mit ein paar intuitiven Steuerelementen gepitcht, randomisiert und mit variabler Geschwindigkeit abgespielt werden konnten, wobei ein großartiger Rhythmusmodus den Ergebnissen musikalische Bedeutung verlieh. Dieses einzigartige kreative Zentrum war eine Quelle der Inspiration und des Experimentierens.

— Siehe auch: 6 großartige USB-Mikrofone des Jahres 2022 —

Cycling ’74 Pluggo

Cycling 74 PluggoVor der Partnerschaft mit Ableton hat das Team von California Cycling ’74 einige der angesagtesten und verrücktesten VST-Plug-ins entwickelt, die es gibt. Ihr größter Hit war eine Sammlung von über 100 Instrumenten und Effekten, die ursprünglich in der Max/MSP-Programmierumgebung entwickelt, aber durch die Konvertierung in VST, AU und RTAS universell nutzbar gemacht wurden. Mit aussagekräftigen Namen wie Squirrel Parade, Fragulator, Cyclotron und Monstercrunch war Pluggo eine großartige Sammlung von Verzerrungen, Delays, Synthesizern, granularen Prozessoren und mehr, gebündelt in einem Host-DAW-Programm mit dem Pluggo Bus-Plugin und plattformübergreifender Modulation.

Link teilen

Об авторе: mix-master

Частичное или полное копирование любых материалов сайта возможно только с указанием ссылки на первоисточник.

Читайте также: