Время работы: 9:00-20:00 (воскресение - выходной) | sales@arefyevstudio.com

13 besten Mikrofone des Jahres 2019 für die Aufnahme von Gesang, Instrumenten und Podcasts

8 September , 2019

13 luchshikh mikrofonov 2019 goda dlya zapisi vokala, instrumentov i podkastov

Das Erfassen einer Musikquelle ist die Essenz dessen, was ein Mikrofon Produzenten, Künstlern und Ingenieuren auf der ganzen Welt bietet. Ein bescheidener Wandler erzeugt Schallwellen in elektrische Signale, die in einer digitalen Audiostation manipuliert werden können. Es sind jedoch nicht alle Mikrofone gleich, und die Auswahl des richtigen für den Kunden kann sehr schwierig sein.

Welches Mikrofon eignet sich perfekt für Gesang, Gitarren oder Podcast-Aufnahmen? Bedeutet ein teures Mikrofon besser?

Vor diesem Hintergrund haben wir die besten Mikrofone für jeden Bedarf und jede Situation zusammengestellt. Egal, ob Sie sich für ein Budgetmodell entscheiden oder etwas für ein professionelles Studio suchen, hier finden Sie ein geeignetes Mikrofon.

1. AKG C636

AKG C636

Großartiger Handkondensator. Preis: 499 $. Typ: Kondensator, Niere. Anwendung: Gesang. Anschluss: XLR. Klares, ausgewogenes Ansprechverhalten, hervorragende Dämpfung außerhalb der Achse.

Wie ein Kondensatormikrofon ist das C636 von Natur aus komplexer als seine dynamischen Geschwister. Probleme mit der Rückkopplungsunterdrückung und dem Verarbeitungsrauschen müssen mit Kompromissen bei der Klangqualität in Einklang gebracht werden. Mit einem einfachen schwarzen Aussehen und Leichtigkeit in der Hand bietet der C636 ernsthafte Designlösungen, aber hat er es verdient? Ja Der Klang ist klar, dicht, linearer und „realer“ als die dynamischen analogen Mikrofone.

Weitere Details: AKG C636.

2. Lewitt LCT 640 TS

Lewitt LCT 640 TS

Die beste Innovation. Preis $ 899. Typ: Kondensator, Omni, breite Niere, Niere, Superniere. Anwendung: Gesang. Anschluss: XLR, Mini XLR.

Obwohl sie dem Lewitt Audio LCT 640 optisch ähnlich sind, ist ihr neuer LCT 640 TS mit einer Doppelmembrankapsel ausgestattet und verfügt über ein integriertes Lewitt-Kapselanpassungssystem. TS steht für Twin System: Es funktioniert entweder im normalen Modus mit mehreren Mikrofonen oder im Dual-Modus und bietet unabhängigen Zugriff auf beide Blendenausgänge. Auf diese Weise können Sie die Aufnahmevorlage nach der Aufnahme anpassen und einige Optionen für die Stereoaufnahme öffnen. Im Dual-Modus erfolgt der Zugriff auf den zweiten Ausgang der Membran über einen dreipoligen Miniaturanschluss an der Seite des Gehäuses. Die Tragetasche verfügt über ein dreipoliges Mini-XLR-Verbindungskabel sowie Zubehör wie Schaumglas, eine hängende Halterung (Spinne), eine Mikrofonabdeckung und eine hübsche eleganter magnetischer Pop-Filter. Im Allgemeinen ist dies eine gut gebaute und stilvolle Ausrüstung.

Weitere Details: Lewitt LCT 640 TS.

3. Aston Microphones Origin

Aston Origin Mic

Toller preiswerter Kondensator. Preis: $ 269. Typ: Kondensator, Niere. Anwendung: Gesang. Anschluss: XLR.

Aston Origin ist zwar zu einem wettbewerbsfähigen Preis erhältlich, verfügt jedoch über Originalität, was in diesem Bereich nicht ungewöhnlich ist. Origin ist ein Kondensator mit festem Muster (Niere) und das kleinere von zwei Aston-Mikrofonen: Das größere Spirit ist ein Mehrkreis-Kondensator mit zusätzlichen 10 dB verfügbaren Pads. Das Edelstahlgehäuse verfügt über zwei Schalter: eine 10-dB-Dichtung und einen 80-Hz-Tiefpassfilter. Der XLR-Anschluss befindet sich an der Unterseite des Mikrofons, ebenso wie die Buchse zum Anbringen des Ständers. Diese letzte Funktion bedeutet, dass kein Mikrofonclip erforderlich ist, obwohl dies die Winkelauswahl auf den Ständer beschränkt. Die wellenförmige äußere Feder / das Netz wirkt als Stoßdämpfer für die Kapsel und dahinter befindet sich ein Schutznetz aus Edelstahl.

Weitere Details: Aston Microphones Origin.

4. Sontronics Aria

Sontronics Aria

Das beste Ventilmikrofon. Preis: $ 1199. Typ: Kondensator, Niere. Anwendung: Gesang, Instrumente. Anschluss: XLR. Stromversorgung: 12AX7 / ECC83 Röhre.

Wenn alles miteinander verbunden ist, ist für Aria als erstes klar, wie natürlich es klingt. Es gibt einen leichten Anstieg im oberen mittleren Bereich (was mehr „Präsenz“ ergibt). Darüber hinaus gibt es keine hochfrequente Täuschung oder Zerbrechlichkeit. Lenkt die Aufmerksamkeit auf niedrige und mittlere Frequenzen. Sie wirken warm und fest. Die Nierenpolarität ist sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Richtung ziemlich breit. Der Gesang erzeugt einen natürlichen Klang. Bei der Aufnahme einer Akustikgitarre werden saftige Frequenzen erfasst, mit Ausnahme des Echos der unteren Mitte. Auch für andere Streich- und Percussion-Quellen geeignet.

Weitere Details: Sontronics Aria.

5. Rode NT1

Rode NT1

Das beste verfügbare Mikrofon. Preis: 395 $. Typ: Kondensator, Niere. Anwendung: Gesang, Instrumente. Anschluss: XLR.

Geringes Rauschen und hohe Klangqualität. Das ursprüngliche NT1 Rode wurde vor ungefähr 20 Jahren veröffentlicht, und einige Jahre später erschien NT1A. Jetzt ist das Unternehmen mit der Veröffentlichung des neuen NT1-Modells zu seinem alten Namen zurückgekehrt, das NT1A sehr ähnlich ist, aber tatsächlich von Grund auf neu gestaltet wurde. Das einzige gemeinsame Merkmal ist der Gitterrost. Was beinhaltet diese Neugestaltung? Die erste ist die neue HF6-Kapsel. Es weist einen extrem niedrigen Geräuschpegel auf. Rode behauptet auch, dass der NT1 aufgrund seiner hochwertigen Elektronik, die Geräuschpegel von bis zu 4,5 dBA unterstützt, der leiseste 1-Zoll-Nierenkondensator der Welt ist.

Weitere Details: Rode NT1.

— Siehe auch: TOP 7 der besten Plugins und Programme zum Reinigen von Geräuschen —

6. Slate Digital VMS

Slate Digital VMS

Das beste virtuelle Modellierungsmikrofonsystem. Preis: 999 $. Typ: Kondensator, Niere. Anwendung: Gesang, Instrumente. Anschluss: XLR.

Früher haben wir über Systeme geschrieben, die Vintage-Mikrofonmodelle simulieren, daher konnten wir nicht anders, als ein so gutes Produkt in diesen Artikel aufzunehmen. Klassische Kondensatormikrofone mit großen Kapseln gehören ohne Zweifel zu den gefragtesten und teuersten Artikeln auf der Liste. Mit dem originalen Neumann U47, das bis zu 10.000 US-Dollar kostet, sind die meisten dieser Mikrofone für den durchschnittlichen Studiobesitzer und natürlich nur für die winzige Minderheit der Heimstudios nicht verfügbar. Slate Digital ging von der Unmöglichkeit aus, mehrere teure Modelle zu kaufen, und bot dem Markt daher ein Modell mit zusätzlicher Software an, die viele Probleme löst.

Weitere Details: Slate Digital VMS.

7. Audio Technica AT5040

Das beste hochwertige Kondensatormikrofon. Preis: 2999 $. Typ: Kondensator, Niere. Anwendung: Gesang, Instrumente. Anschluss: XLR.

Dies ist ein großes Kondensatormikrofon mit der gleichen großen Blende, bei der es schwierig ist, Fehler zu finden. Der Fokus liegt auf Frequenzgang, Verarbeitungsqualität und Klang. Der neue AT5040 von Audio Technica kombiniert alle Funktionen eines typischen Hochleistungs-Kondensatormikrofons mit Phantomspeisung mit diskretem Komponentendesign, geringem Rauschen, hohem Schalldruckpegel und anständiger Montage. Erwähnenswert ist der verbesserte Mechanismus zum Entkoppeln der inneren Kapseln und die Tatsache, dass sie zu 100% manuell zusammengebaut und überprüft werden.

Weitere Details: Audio Technica AT5040.

8. sE Electronics sE2200a II

sE Electronics sE2200a II

Das beste Mehrfarbenmikrofon der Mittelklasse. Startpreis: 399 $. Typ: Kondensator, Niere, Omni. Anwendung: Gesang, Instrumente. Anschluss: XLR.

Wie viele Kondensatormikrofone mit großen Kapseln ist der Omni-Modus des sE2200a II kaum eine Stärke dieses Mikrofons, und die MkII-Reaktion zeigt einen merklichen Abfall (6 dB) nahe der 5-kHz-Marke. Dies war jedoch während des Gebrauchs nicht so offensichtlich und wurde möglicherweise durch einen sanften Anstieg der Frequenz über 7 kHz leicht ausgeglichen. In jedem Fall sind beide Vorlagen nützliche Einschlüsse und ersparen Ihnen den Kauf oder die Einrichtung eines anderen Mikrofons, wenn Sie verschiedene Vorlagen ausprobieren möchten. Insgesamt war das sE-Update erfolgreich, und in Kombination mit der Multi-Pattern-Option ist der 2200a MkII wünschenswerter als je zuvor. Die Möglichkeit, mehrere Muster zu verwenden, hat die Kosten des Produkts leicht erhöht. Es gibt jedoch immer eine feste Nierenversion, wenn Sie nur über ein begrenztes Budget verfügen.

Weitere Details: sE Electronics sE2200a II.

9. Lewitt LCT 540 S

Lewitt LCT 540 S

Am leisesten für die Aufnahme von Gesang. Preis: $ 699. Typ: Kondensator, Niere. Anwendung: Gesang, Instrumente. Anschluss: XLR.

Das LCT540 S ist in Stil und Funktion ein völlig modernes Mikrofon, aber was ist mit dem Klang? Dieser Nierenkondensator zeigt seine Qualität sofort, wenn er angeschlossen wird. Es ist vergleichbar mit teureren Modellen. Das HF-Hubkondensatormikrofon ist dünn und weist keine Phasenspitzen auf. Es behält seinen natürlichen Charakter und seine einfache Steuerung. Der Dynamikbereich und der Lautstärkebereich sind ohne Verwendung eines Pads recht groß, und der Ausgangspegel verringert den Rauschpegel des Vorverstärkers.

Weitere Details: Lewitt LCT 540 S.

10. Audio-Technica AE2300

Die beste kompakte Alternative zu SM57. Preis: $ 269. Typ: dynamisch, Niere. Anwendung: Werkzeuge. Anschluss: XLR.

Der AE2300 ist ein Nieren-Design, das bei hohen Geräuschpegeln weit verbreitet ist und sich ideal für Percussion, Gitarrenverstärker und Blechbläser eignet. Es ist auch ziemlich kompakt (weniger als 10 cm lang), was unter realen Bedingungen praktisch ist. Das Messinggehäuse und der obere Kühlergrill sehen langlebig aus, und der gummierte Clip bietet eine gewisse mechanische Isolierung. Im Allgemeinen ist dies ein ordnungsgemäß hergestelltes Mikrofon. Die patentierte Doppelkuppelmembran verbessert das Hochfrequenz- und Einschwingverhalten.

Weitere Details: Audio-Technica AE2300.

— Siehe auch: Referenz-Tracks: 5 perfekt gemischte Songs von iZotope —

11. Sontronics Solo

Sontronics Solo

Die beste Alternative zu SM58. Preis: $ 135. Typ: dynamisch, Niere. Anwendung: Gesang, Instrumente. Anschluss: XLR.

Solo ist ein gut gewichtetes, robustes Mikrofon. Der Grill hat eine flache Vorderseite, die nicht nur einen stabileren Abstand bei Annäherung bietet, sondern auch bei einem lauten Clubkonzert weniger wahrscheinlich Ihre Zähne stört. Die Ausgangsimpedanz ist höher als die eines durchschnittlichen dynamischen Mikrofons, und dies wird im Vorverstärker auf einem funktionsfähigen Pegel wiedergegeben. Dies ist ein gutes Zeichen für den Lärmschutz bei Live-Auftritten und im Studio.

Weitere Details: Sontronics Solo.

12. Rode NTR

Rode NTR

Das beste Bändchenmikrofon. Preis: 999 $. Typ: Band. Anwendung: Gesang, Instrumente. Anschluss: XLR.

NTR ist aktiv, wird mit 48-V-Phantomspeisung betrieben und verfügt über einen eingebauten Transformator, der eine hohe Ausgangsleistung bietet. Daher stellt das Modell keine so hohen Anforderungen an Vorverstärker wie andere Bandmikrofone. Bei einer Vielzahl von Schallquellen bietet es eine natürliche Übertragung mit vielen niedrigen Frequenzen und transparenten Höhen aus der Luft.

Weitere Details: Rode NTR.

13. M-Audio Uber Mic

M-Audio Uber Mic

Am besten für umfassende Aufnahmen und Podcasts. Preis: 99 $. Typ: Kondensator, Niere, Omni, Stereo. Anwendung: Gesang, Instrumente, Podcasts. Verbindung: USB.

Das Uber Mic von M-Audio ist eines der billigsten und am besten gestalteten USB-Mikrofone, das den Stereomodus und drei gängige monopolare Muster (Omni, Cardioid, Abbildung 8) umfasst. Die eingebauten Bedienelemente für Mikrofonverstärkung, Stummschaltung, Kopfhörerpegel, verzögerungsfreies Mischen und Auswahl der Richtcharakteristik sowie ein praktisches Miniatur-LCD-Display machen die Arbeit angenehm, und die U-förmige Mikrofonhalterung lässt sich ebenso gut in den mitgelieferten Desktop schrauben oder kann angebracht werden zum Schalter. Audio funktioniert nur bis zu 16 Bit / 48000 Hz. Für so wenig Geld bietet das Modell jedoch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere Details: M-Audio Uber Mic.

Link teilen

Об авторе: mix-master

Частичное или полное копирование любых материалов сайта возможно только с указанием ссылки на первоисточник.

Читайте также: