Время работы: 9:00-20:00 (воскресение - выходной) | sales@arefyevstudio.com

Kostenlose Musikverteilung: Die 7 besten Dienste für Spotify im Jahr 2019

11 April , 2020

Besplatnoye rasprostraneniye muzyki. 7 luchshikh agregatornykh servisov dlya Spotify

Sobald Sie den Titel erstellt, gemischt und gemastert haben, können Sie ihn in Geschäften wie Spotify, Itunes, Apple Music, Amazon Music, Youtube Music oder Beatport veröffentlichen. Einige der besten kostenlosen Musikaggregatoren, die wir in diesem Beitrag behandeln werden:

  • Routeenote
  • Soundrop
  • Amüsieren
  • Awal
  • Indiefy
  • Frische Musik
  • Bandcamp

Es gibt verschiedene kostenlose Lösungen, um Ihre festverzinslichen Titel zu verteilen. Zum Beispiel erhält ein Händler 15% und Sie sparen 85% des Umsatzes. Grundsätzlich ist diese Einkommensregelung für unabhängige Musiker sinnvoll. Einige der besten Musikaggregatoren für 2018/2019 sind Soundrop, Awal, Routenote, Bandcamp, Amuse, Fresh Tunes, Level Music und Distrokid. Für alle diese Plattformen fallen keine Jahres- und Registrierungsgebühren an. Einige von ihnen sind völlig kostenlose Aggregatoren für digitale Musik, während andere eine Provision erheben.

Die 7 besten kostenlosen Musikaggregatoren im Jahr 2019

1. ROUTENOTE

ROUTENOTE

Routenote ist eine 2007 gegründete Plattform für den Vertrieb digitaler Musik. Sie haben ihren Sitz in Großbritannien und bieten zwei Tarifpläne zur Auswahl: kostenlos und Premium. In einem kostenlosen Paket erhält das Unternehmen 15% der Provision für Ihr Einkommen, der Prämienplan zahlt wiederum 100% des Einkommens, aber Sie müssen für die Veröffentlichung von Materialien bezahlen. Sie können jederzeit zwischen den Tarifen wechseln, was eine gute Nachricht ist. Dem Service zufolge werden die Materialien in 200 Musikgeschäften und Streaming-Diensten (einschließlich asiatischer und chinesischer) veröffentlicht. Sie können Einnahmen abheben, sobald der Kontostand den Mindestschwellenwert von 50 USD erreicht.

Hauptveranstaltungsorte: Apple Music, iTunes, Spotify, Amazon Music, Google Play, Deezer, Youtube, Shazam, Pandora, Melone, Soundcloud, Musikmusik, Groove-Musik, Claro Musica, Tidal / WiMp, eMusic, Napster, Omnifone, Anghami, Gracenote , Kanjian, + 30 chinesische Geschäfte.

2. SOUNDROP

Soundrop Music Distribution

Soundrop Music Distribution ist ein Ersatz für Loudr.fm, dessen Dienst 2016 geschlossen wurde. Sie bieten kostenlosen Vertrieb auf Youtube Music, Apple Music und Spotify, machen aber 15% des Umsatzes aus. Soundrop enthält auch RevSplitter, eine effektive Möglichkeit, die Einnahmen zwischen den Mitgliedern zu teilen, sodass jeder Produzent, Künstler und Komponist einen festgelegten Prozentsatz des Umsatzes erzielt.

Verfügbare Geschäfte: YoutubeMusic, AppleMusic, iTunes, Spotify, AmazonMusic, Google Play, Deezer, Pandora, Netease, Xiami, Yandex, Tencet, Uma. Der vom Konto zu zahlende Mindestbetrag beträgt 20 USD.

— Siehe auch: Vergleichstabelle der besten Streaming-Dienste (für 2019) —

3. AMUSE

Amuse

Die Amuse-Plattform wurde 2016 gegründet und bietet 100% kostenlosen Musikvertrieb. Laden Sie Dateien herunter und veröffentlichen Sie sie in wenigen Tagen. Sie können sie auch im WAV-Format über eine iOS- oder Android-Anwendung herunterladen. Voraussetzung ist ein Konto in Google Drive, Dropbox oder Icloud. Nur mit einem dieser Cloud-Dienste können Sie Ihre Songs direkt an Amuse senden. Sobald der Künstler 10 USD oder mehr verdient hat, können Sie diese auf Ihr PayPal-Konto abheben.

Zusätzlich: Das Unternehmen findet Künstler und bietet ihnen Plattenverträge an, einschließlich Marketing, Finanzierung, Werbung und Platzierung in Wiedergabelisten. In diesem Fall wird der Gewinn in zwei Hälften geteilt (50 bis 50%).

4. AWAL

AWAL

AWAL wurde 2003 gegründet und gehört Kobalt Music. Derzeit vertritt mehr als 4000 Künstler und Labels. Der Service wird nur für eingeladene Künstler erstellt. Sie können Ihre Musik senden, aber Awal wird die Qualität des Materials, die Berichterstattung über soziale Netzwerke, Pressemitteilungen und andere Informationen aus offenen Quellen berücksichtigen.

Die Plattform verteilt Musik an 200 Websites und macht 15% der Einnahmen aus. Die Website bietet Datenanalysen, Marketinglösungen, Wiedergabelisten und Statistiken von Radiosendern sowie eine separate Anwendung zum Empfangen von Verkehrsinformationen.

— Siehe auch: 12 beste Transienten-Shaper für mehr Schlagkraft —

5. INDIEFY

Indiefy

Mit dem Indiefy Aggregator Service können Sie Ihre Musik kostenlos auf Streaming-Portalen veröffentlichen. Dieser Anbieter ist relativ neu und bietet seine Dienste erst seit 2018 an. Es nimmt die Standard 15% des Einkommens und bietet die Platzierung von Titeln in mehr als 35 der größten Online-Musikgeschäfte.

Um Geld von Ihrem Konto abzuheben, müssen Sie einen Mindestschwellenwert von 100 USD erreichen. Erst danach ist eine Überweisung auf das PayPal-Konto möglich.

6. FRESH TUNES

Freshtunes

Freshtunes ist ein weiterer kostenloser Musikaggregator. Sie werden keinen Cent für die Arbeit nehmen und Sie erhalten 100% Ihrer Lizenzgebühren. Laden Sie einfach Ihre Musik hoch und nach 24 Stunden ist das Album oder die EP sofort in Spotify, Itunes, Deezer und anderen Geschäften erhältlich (insgesamt 14 Websites). Ein weiteres Plus ist die Vorbestellfunktion für die kommende Version. Die Mindestabhebung von Ihrem Konto beträgt 25 USD und Sie können sie direkt auf Ihre Bankkarte, Ihren Payoneer oder Ihr WebMoney-Konto überweisen.

— Siehe auch: Welche Ausrüstung benutzt BILLIE EILISH? —

7. BANDCAMP

Der Bandcamp Distribution Service ist ideal für die Verteilung auf alle verfügbaren Arten. Sie können anbieten, Ihre Songs kostenlos herunterzuladen, die E-Mail-Adresse des Benutzers anzufordern und den Preis für eine EP oder ein Album selbst festzulegen. Ein weiteres nettes Feature ist das integrierte Geschäft für den Vertrieb von Waren, Vinyl-Discs, CDs und Kassetten. Detaillierte Statistiken stehen ebenfalls zur Verfügung, um weitere Marketingentscheidungen zu treffen. Bandcamp ist kein exklusiver Distributor, daher können Sie Ihre Musik weiterhin an andere Ressourcen wie Spotify verteilen.

Bandcamp übernimmt die bereits bekannten 15% des Umsatzes und bietet sofort 24-48 Stunden nach dem Verkauf regelmäßige Zahlungen auf Ihr PayPal-Konto an. Einer der wenigen Streaming-Dienste, mit denen Sie mit den Formaten FLAC, Wav und Apple Lossless arbeiten können.

Wie lade ich STEMS-Dateien auf Beatport hoch?

Das STEMS-Format enthält 4 musikalische Elemente und kann von Remixern und DJs in NI Hardware oder Traktor verwendet werden. Um auf Beatport, Juno Download, Traxsource, Whatpeopleplay, Wasabeat oder Bleep zu veröffentlichen, können Sie eine der folgenden Ressourcen verwenden:

  • Digdis!
  • Fuga
  • Finetunes
  • Labelworx
  • Symphonisch
  • Musikverteilung verschieben
  • Jamvana

— Siehe auch: 5 schlechte Gewohnheiten, die die Qualität der Sprachaufnahme im Studio beeinträchtigen —

Asiatische Musikdistributoren

Es gibt mehrere Händler, die auf den asiatischen Markt spezialisiert sind. Sie können Ihre Musik in Indien über Geschäfte wie Saavn, Gaana oder Wink verkaufen. Wichtige Streaming-Unternehmen in China sind QQ Music von Tencent, QianqianMusic (BaiduMusic), Kugou Music und Kuwo Music. Besuchen Sie ihre Websites für weitere Informationen.

Wie viel kannst du verdienen?

Global Online Music Streaming Grew 32% YoY to Cross 350 Million Subscriptions in 2019

Streaming-Dienste verdienen nicht viel Geld, aber als Musiker sollten Sie immer noch auf Youtube, Spotify oder AppleMusic vertreten sein. Künstler erhalten den größten Teil ihres Einkommens aus Konzerten, aber wie viele andere sammelten sie ihre Fangemeinde auf der ganzen Welt und der Vertrieb war ein wesentlicher Bestandteil der Promotion.

Angenommen, Sie haben genau 1 Million Spiele auf einer der folgenden Websites generiert. Das geschätzte Einkommen beträgt:

  • Napster – 19.000$
  • Tidal – 12.500$
  • AppleMusic – 7350$
  • GooglePlay – 6760$
  • Deezer – 6400$
  • Spotify – 4370$
  • Amazon – 4020$
  • Pandora – 1330$
  • Youtube Music – 690$

— Siehe auch: 13 besten Mikrofone des Jahres 2019 für die Aufnahme von Gesang, Instrumenten und Podcasts —

Intelligente Links

Sobald die Musik auf Spotify und iTunes veröffentlicht wurde, ist es hilfreich, sie Ihren Abonnenten mitzuteilen. Dies wird Smart Link-Diensten für das Musikmarketing helfen. Auf jedem von ihnen kann man Links zu allen Haupt-Streaming-Diensten vermerken:

Link teilen

Об авторе: mix-master

Частичное или полное копирование любых материалов сайта возможно только с указанием ссылки на первоисточник.

Читайте также: